Veranstaltungen

Das Erwin Rommel Wohnheim ist in Erlangen weithin bekannt für das Rommelsommerfest Anfang Juni, die "Bronx" im Winter kurz nach dem ersten Schnee und für den Rommelfasching der Mitte Januar stattfindet. Diese Veranstaltungen sind offen für alle Studenten der Uni Erlangen und machen jedes Jahr eine Menge Spaß!

Ausserdem gibt es noch eine Vielzahl weiterer Veranstaltungen im "Rommel" exklusiv für Wohnheimsmitglieder:

  • Den Neueingezogenenabend - eine Rallye, die die neuen Bewohner das Wohnheim kennen lernen lässt.
  • Den Geschlechterkampf - einem Fußballspiel zwischen Mädels und Jungs, wobei den Jungs die Beine auf Schulterbreite zusammengebunden werden.
  • Den St.Martins Umzug - bei dem wir mit selbstgebastelten Laternen Nachts durch die Stadt ziehen und andere Wohnheime besuchen.
  • Das Mario-Kart Tunier - ein kleines Spieletunier veranstaltet vom Netzteam in unserer beliebten Wohnheimsbar.
  • Das Pokertunier - ein kleines Spieletunier verantsaltet vom Sport und Spieleteam in der Rommelbar.
  • Die Hausfeste - kleine Feste in denen Vereinsmitglieder sich selbst feiern.
  • u.v.m.