Redaktion

Hinweis: Diese Seite befindet sich im Aufbau

Daher ist sie auch nur von Admins einsehbar. Änderungsvorschläge einfach direkt kursiv eintragen bzw. im Dialog mit Florian Fischer () klären.

Was macht die Rommel-Redaktion?

Die Rommel Redaktion schreibt die WAHRHEIT, nichts als die WAHRHEIT, die reine WAHRHEIT! Und was nicht wahr war wird durch sie wahr. Sie wählt zufälli… ähm zuverlässig aktuelle Veranstaltungen, Probleme und Ereignisse des Wohnheims- und Unilebens aus, recherchiert die Hintergründe und analysiert die Fakten, formuliert informative Zusammenfassungen und ausufernde Glossen, wählt ein passendes Format für die Verbreitung und reicht diese Informationen, üblicherweise in Textform, auf unterhaltsa… ähm effiziente Art und Weise den Wohnheimsbewohnern dar.

Rommel Info - Was ihr wirklich wissen müsst!

Das Format Rommel Info richtet sich an alle Bewohner und enthält immer Informationen von allgemeiner Bedeutung. Darunter fallen z.B. Bekanntmachungen des Studentenwerks, Fahrradentrümpelungsaktionen oder organisatorische Hinweise zu Wohnheimseinrichtungen (Gemeinschaftsräume, Waschmaschinen, Grills, etc.). Die Redaktion empfiehlt dringend E-Mails, deren Betreff mit dem Präfix [rommel-info] versehen sind zu beachten und explizit vom Spamfilter auszunehmen!

Rommel News - Das Neuste aus dem Wohnheim

Wenn das Gartenteam eine neue Kartoffelart gezüchtet hat, das Bärteam eine eigene Bierkreation auf den Markt bringt oder euch das Netzteam die Website mit einer Denunziationsfunktion ausstattet, dann erfahrt ihr das über die Rommel News. Die hier dargebotenen Informationen sind im Allgemeinen unterhaltsamer formuliert als im Format Rommel Info aber auch nicht von besonderer brisanz für die Bewohner. Ein kurzer Blick auf die E-Mails ist aber dennoch lohnenswert.
Um den effizienten Geschäftsleuten und lesefaulen Videoguckern unter unserer “Leserschaft” gerecht zu werden, halten wir uns an unsere 60-Sekunden-Garantie. Wir versprechen, dass ihr durch das Überfliegen der fett markierten Textstellen in unserem Newsletter innerhalb von 60 Sekunden alle wichtigen Überblicksinformationen absorbieren könnt. Was wir jedoch nicht versprechen können ist, dass ihr nicht bei der ein oder anderen Kuriosität hängen bleibt und schließlich doch die halbe E-Mail lest!

Rommel Podcast

Für besondere Anlässe und Ereignisse erstellt die Redaktion auch akkustische Beiträge in Form von Podcasts. Da dieses Format eines höheren technischen Aufwands bedarf, bitten wir um Verständnis, wenn wir nicht alle Newsletter verbalisieren.

Rommel Social

Redaktion mag zunächst etwas eingestaubt und veraltet klingen, doch auch wir beteiligen uns direkt am Gemeinschafts- und Sozialleben. Nicht zuletzt auch darum, um euch aufschlussreich und tiefschürfend Einblick in unser Wohnheims- und Vereinsleben zu bieten. Unser unverholenes Ziel dabei ist selbstverständlich die Selbstbeweihräucherung und Werbung für den Verein, insbesondere unter den Bewohnern. Über unsere Sozial Media Kanäle halten wir euch auf dem Laufenden und sorgen dafür, dass ihr garantiert keine Veranstaltung mehr verpasst. Unsere Botschaft: “Seid stolz auf unseren Verein! Engagiert euch!”
Wir freuen uns immer über Posts, Comments und Likes!
TODO: Links zu Social-Media-Kanälen (inkl. Icons)

Archiv

Ihr habt die E-Mail gelöscht, den Podcast verpasst oder findet den Post nicht mehr? Kein Thema! Alle unsere gesammelten Werke findest du hier in unserem Archiv.